Trickfilm
Jean-Charles Blais, Angus Fairhurst, Cecilia Lundquist, Katarina Löfström, Julian Opie, Lawrence Weiner, Katarina Löfström

13 Sep18 Oct 2003

Trickfilm
Jean-Charles Blais, Angus Fairhurst, Cecilia Lundquist, Katarina Löfström, Julian Opie, Lawrence Weiner, Katarina Löfström

13 Sep18 Oct 2003
Pressemitteilung

In der Ausstellung TRICKFILM präsentiert die Buchmann Galerie sechs Künstler, die sich in ihrer Arbeit mit animiertem Film auseinandersetzen.

 

Während Cecilia Lundqvist und Katarina Löfström ausschliesslich mit dieser Form von Film arbeiten, haben die übrigen Künstler vor ganz anderen Hintergründen zu diesem Medium gefunden.  

 

Der Trickfilm existiert seit den Anfängen des letzten Jahrhunderts. Mit der Einführung der digitalen Bearbeitung haben sich plötzlich ganz neue Möglichkeiten eröffnet und der Zugriff wurde auf breiter Ebene geschaffen,  was erklären mag, warum sich auch Künstler aus nicht-filmischen Hintergründen auf eigenständige Weise damit beschäftigen. Da die visuelle Erfahrung durch neue Technologien laufend verändert wird, ist es in der Ausstellung spannend zu sehen, wie die Künstler diese neuen Möglichkeiten in ihren Arbeiten jeweils ganz unterschiedlich aufgreifen.

Lawrence Weiner

2002 Lawrence Weiner, “Until it is Artist’s Book”, Text by Carlos Basualdo, Wexner Center of the Arts, Columbus, Ohio, October 3, 2002
2000 Lawrence Weiner, “Out from Under”, Artist’s Book, DVIR Gallery, Tel Aviv,
“Lawrence Weiner: Nach Alles / After All Artist’s Book”, Deutsche Guggenheim Berlin, July 15 – October 8, 2000
1998 „Lawrence Weiner”, Interview H.D. Buchloh with Lawrence Weiner, Essays by Alexander Alberro and Alice Zimmermann, David Batchelor, Lawrence Weiner London 1998
Musée Picasso, Antibes, 2013